26.08.2023 Übungstag im und am Wasser

Wasserübungstag der Landesgruppe Baden-Württemberg

Unsere Beisitzende Obfrau für das Prüfungswesen hat am 26. August zu einem „Übungstag im und am Wasser“ eingeladen.

Fünf motivierte Hundeführer mitsamt ihren Settern trafen sich morgens um 9.oo Uhr in Hügelsheim bei Sinzheim und nach kurzer Ansprache ging es auch gleich ins Revier, wo auf uns und die Hunde ein kleiner See und ein Fließgewässer sowie eine Blühwiese für den Landapport warteten.

Der morgendliche Regen hatte sich schnell verzogen und alle Hunde bekamen ausreichend Möglichkeiten das bereits erlernte zu zeigen und Daniela sowie die Hundeführer halfen sich untereinander mit dem ein oder anderen Tipp wenn es mal nicht so klappte wie erhofft.

Für den Landapport stand uns eine Blühwiese mit hohem Bewuchs zur Verfügung, so dass die Hunde zum Teil auch ausgiebig suchen mussten, um das Wild zu finden und dem Führer zu bringen.

Am Ende des Tages waren alle der Meinung, dass es ein schöner und gut organisierter Übungstag in einem Revier mit idealen Verhältnissen war und unsere Hunde waren müde …. was will man mehr?!

Wir möchten uns herzlich bei dem Revierpächter David für die Bereitstellung seines Revieres, bei Sabine R. für ihren Einsatz hinter der Kamera und die daraus entstandenen tollen Fotos und bei Daniela für die Organisation und Durchführung bedanken!

Sabine Eiche im Namen der Landesgruppe Baden-Württemberg

© Verein für Pointer und Setter e.V. 
Landesgruppe Baden-Württemberg

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.